“Etwas vom Internet herunterlöschen…”

Es gibt ja viele Leute die das Internet benutzen. Doch wie ich heute wieder merken musste, haben die meisten überhaupt keine Vorstellung davon, was das Internet wirklich ist.

Situation:

Heute im Chat wurde ich angeschrieben:

11:20 wie chani öpis vo mim inet abelösche?

Übersetzt heisst das soviel wie: “Wie kann ich etwas vom Internet herunterlöschen?

Zuerst schoss mir zum Beispiel ein Bild oder ein Blog Eintrag, den man von einer Social Network Seite löschen will, durch den Kopf. Oder sonst eine Information die man nicht im Internet haben will. Doch dann kam ich auf die Idee, dass ein User das Internet meistens mit dem Browser verbindet. Und deshalb fragte ich nach ob Sie denn, den Browser meint.

Und es war wirklich so, dass Sie eine Toolbar von Ask.com deinstallieren wollte welche sich im FF und im IE eingenistet hatte.

Das hat mich ein bisschen zum nachdenke gebracht und mir gezeigt, wie sehr wir als Programmierer eigentlich für die User schauen müssen und dass wir uns vermehrt in Sie hinein versetzen müssen. Denn seit den Anfängen des Computers und heute hat sich, auf den User bezogen, viel verändert. Es sind nicht mehr Geeks oder Nerds, welche die Programme benutzen, sondern mehr oder weniger Leute, die keinerlei Kenntnis von der Materie haben.

Deshalb ein Dankeschön an die Person welche mich da angeschrieben hat!

Mit freundlichen Grüssen

Florian