whatsapp_300

WhatsApp auf Windows Phone 7

Im letzten Beitrag habe ich ja schon über WhatsApp berichtet, welches nun den Schritt auf das Microsoft OS, Windows Phone 7, geschafft hat. Wirklich sauber scheint es ja aber noch nicht zu laufen. Was mich persönlich vor allem stört, ist der fehlende Nachrichtenverlauf. Wenn mir jemand ein Bild schickt, will ich dies doch zumindest abspeichern können, bzw. weiterverwenden.

Um diese kleine Problem zu lösen habe ich mich mit dem Isolated Storage vom WhatsApp App auseinandergesetzt. Dieser kann man ja mit dem Entwickler Tool “ISETool.exe” auslesen und auch beschreiben.

Isolated Storage von WhatsApp

WhatsApp Isolated Storage

Neben, bei mir über 300, TEMP Dateien (sind die Profilbilder Jpegs’s) befinden sich im Isolated Storage auch zwei SQL CE Datenbanken. In der “contacts.sdf” sind neben Kontakt Status auch eine Zuordnungstabelle  der “RawPhoneNumber” zu der “JID”. “JID” verstehe ich hier als JabberId (XAMPP).

PhoneNumber Table

In der “messages.sdf” sind dann alle Nachrichten hinterlegt, welche mit den Kontakten geführt wurden. Warum man nicht einfach eine SQL CE Datenbank dafür nimmt ist mir ein Rätsel. Es würde eventuell auch ein bisschen die Performance verbessern…

Aber mal abgesehen davon, sind auch die Dateiübertragungen darin gespeichert. Diese zeigen auf einen Link im Netz:

https://mms404.whatsapp.net/d1/12/11/c/a/ca53f552be432dasf2fas4e3864bb1fa084eb878.jpg

Und besitzen in der Spalte “LocalFileUri” auch eine lokale Uri zu der Datei:

sharedtransfersff6317c629b8200r32fcsda3afe11de4.jpg

In diesem Ordner wird man nun auch fündig, wenn man sich ein Bild ansehen will, welches  eigentlich gar nicht mehr angezeigt wird im App Verlauf.

TransferWhatsApp Applikation

Da sich nun aber nicht jeder Benutzer mit dem Reverse Engineering von WP7 Applikationen auseinandersetzen will, habe ich eine kleine Software entwickelt, welche den Isolated Storage von WhatsApp auf den Computer kopiert und einem den Transfer Ordner zur Verfügung stellt.

Das ganz ist in einer Konsolen Applikation verpackt und ist eigentlich sehr Simpel zu bedienen:

  1. TransferWhatsApp herunterladen und entpacken
  2. TransferWhatsApp.exe ausführen
  3. Warten bis alles heruntergeladen ist (vom Phone)
  4. Im Transfer Ordner seine Bilder heraussuchen

TFV running

Die Software wurde in C# mit dem dotNet Framework entwickelt. Deshalb sollte man mindestens .Net 2.0 installiert haben. Die Software steht unter der Creative Commons Lizenz und ist somit frei verfügbar für jeden. Der Sourcecode kann auch heruntergeladen werden.

Die “ISETool.exe” ist von Microsoft und steht auch unter deren Lizenzbedingungen!

Download

TransferWhatsApp herunterladen…

Source Code herunterladen… 

Ich hoffe ich helfe damit auch anderen und WhatsApp macht seine Arbeit beim nächsten Update besser!

Join the conversation

  • Simon - 7 years ago

    Hallo. Bei mir funktioniert es nicht, es erscheint eine Fehlermeldung, dass ein Teil des Pfades nicht gefunden wurde. Schade, hätte es gut gebrauchen können. Weiss leider nicht, ob der Fehler an mir liegt. Trotzdem: Chapeau für die Arbeit!

    • florian - 7 years ago

      Hey, vielen Dank. Weisst du welcher Pfad nicht gefunden wurde?

      • Simon - 7 years ago

        Hi Florian! Gleicher Pfad wie Patric bereits gesagt hat. Sorry für die späte Antwort. Nun aber etwas komisches: Ich habe dein Programm ein paar mal versucht, mit und ohne laufende Prozesse (auf dem Zune-PC), mit eingeschaltetem Whatsapp, ausgeschaltetem, etc…. Plötzlich fand ich die Bilder auf meinem WP7 unter den gespeicherten Bildern. Ja, ich haube auch mit dem “Bilder automatisch speichern” Feature des Whatsapp rumgespielt… Reproduzieren mit neuen, gesandten Bildern konnte ich dies jedoch nicht… sehr merkwürdig. Good hunting!

        • florian - 7 years ago

          Eine Kollegin hat mir gesagt, sie könne die Bilder speichern.
          Mhm, nächster Beitrag: “The mysterious WhatsApp”^^

          • Simon - 7 years ago

            Hört sich gut an, ich freue mich darauf :-) Auf einer anderen Webpage habe ich übrigens gelesen, Wahrheitgehalt ungewiss, dass Whatsapp auf WP7 noch total Beta ist. Ursprünglich sei geplant gewesen, die App erst Anfang November zu veröffentlichen. Aus irgend einem Grund wurde es jedoch unfertig vorgezogen. Dies würde die, für WP7 Verhältnisse, doch eher schlechte Programmqualität erklären. Good night!

  • Patric - 7 years ago

    funktioniert bei mir leider auch nicht , krieg andauernd die Fehlermeldung

    ein teil des Pfades “C:UsersPatricAppDataLocalTempwp7isolatedstorageisolatedStoreSharedTransfers” konnte nicht gefunden werden.

    wäre super wenn du mir weiterhelfen könntest!

    • florian - 7 years ago

      Habe das Problem gefunden. Microsoft ist natürlich so freundlich und lässt das Auslesen des Isolated Storage nur auf freigeschalteten Developer Geräten zu -.-

      Microsoft MSDN – Isolated Storage Explorer

      Mal schauen ob sich das irgendwie bypassen lässt…

      • Patric - 7 years ago

        dann kann man ja nur hoffen das die bald nen update mit verlauf rausbringen :/